Download e-book for iPad: Adel im Spätmittelalter - Sozialer Abstieg aus dem Adel by Hubert Feichter

By Hubert Feichter

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Institut für Geschichte und Ethnologie), Veranstaltung: Adel im Spätmittelalter, Sprache: Deutsch, summary: Das subjektiv sinnhafte Handeln des einzelnen Individuums, welches aus einem jeweiligen subjektiven Sinn erzeugt wird, kann als Kern alles Sozialen betrachtet werden. Es bildet sozusagen auch die foundation der vakanten, soziologisch amorphen, instabilen und so dynamischen und flüchtigen Faktoren Macht und Herrschaft, welche dazu neigen, zeitlich begrenzt stabil zu erscheinen, additionally sich zu zentrieren und sich darauf wieder umzuverteilen.
Aus solchen dynamischen Umverteilungsprozessen sozialer und finanziell-materieller Komponenten und aus agilen politischen Rahmenbedingungen erwuchs im Laufe des Spätmittelalters eine zunehmende Krise des feudalistischen structures, die vielmehr auf die adligen Anpassungsschwierigkeiten an die sich wandelnden Strukturen zurückzuführen ist als auf die reine Degeneration des feudalisitisch-adligen Gefüges. Im dynamischen Prozess der „sozialen Mobilität“ äußerte sich diese Anpassungskrise des Adels sowohl in horizontalen als auch vertikalen Bewegungen innerhalb der gesellschaftlichen Hierarchie.
Im Rahmen der vorliegenden Arbeit sollen solche Mobilitätsphänomene der äußerst heterogenen und stark ausdifferenzierten Adelsschicht und deren Reaktions- und Kompensationsversuche auf die sich wandelnden Gegebenheiten des Spätmittelalters näher untersucht werden.

Show description

Read or Download Adel im Spätmittelalter - Sozialer Abstieg aus dem Adel (German Edition) PDF

Best history in german books

Read e-book online Zwischen caritas und Ausgrenzung?: Lepröse in der PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, observe: 1,8, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Geschichte), Sprache: Deutsch, summary: Die Lepra struggle der Schrecken des Mittelalters, denn sie entstellte den Infizierten auf grausame Weise und bedeutete ein langsames Dahinsiechen.

Download e-book for kindle: Der Heldenkult rund um Jose Marti: In welcher Weise ist José by Jorge Andres Justiniano Nava

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Amerika, word: 23 out of 25 , Colegio Aleman Santa Cruz, Veranstaltung: heritage SL, Sprache: Deutsch, summary: Kaum ein anderer amerikanischer Intelektueller gilt für so unterschiedliche gesellschaftliche, ideologische und politische Gruppen als Vorbild José Martí.

Read e-book online Jüdischer Widerstand im Nationalsozialismus (German Edition) PDF

Examensarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, be aware: 2,7, Universität Duisburg-Essen, 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Noch 60 Jahre nach Kriegsende erscheinen die Zahlen, die objektiv die Bilanzen und Konsequenzen des nationalsozialistischem Regimes ausdrücken sollen, unglaublich: Etwa sechs Millionen Juden starben in Konzentrationslagern und Gefängnissen oder wurden auf offener Straße von den Nationalsozialisten hingerichtet.

Abenteuer Nordwestpassage: Der legendäre Seeweg durch die by Gudrun Bucher PDF

Sei es der Wunsch nach einem kurzen Seeweg zu den Reichtümern Ostasiens, seien es Wissensdurst oder nationales Prestigedenken gewesen: verschiedenste Beweggründe brachten Seefahrer über die Jahrhunderte dazu, nach der Nordwestpassage zu suchen. Als es Roald Amundsen schließlich gelang, sie vollständig zu durchfahren (1903-1906), hatte die Suche bereits viele Opfer gefordert und die Passage ihre wirtschaftliche Bedeutung eingebüßt.

Extra info for Adel im Spätmittelalter - Sozialer Abstieg aus dem Adel (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Adel im Spätmittelalter - Sozialer Abstieg aus dem Adel (German Edition) by Hubert Feichter


by Steven
4.2

Rated 4.27 of 5 – based on 45 votes